Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Da eine Betreuung des Kindes auch während meines Urlaubs gesichert sein sollte, gibt es in unserer Gemeinde folgende Regelung.

Pro Jahr habe ich 26 Tage Urlaub. Die Urlaubsliste für das jeweils kommende Jahr, gebe ich spätestens im Dezember an die betreffenden Eltern aus.

Die Eltern versuchen ihren Urlaub mit dem der Tagesmutter abzustimmen und behalten ihr Kind zu Hause. Sollte dies nicht möglich sein, besteht die Möglichkeit das Kind in einer der gemeindeeigenen Kindereinrichtungen unterzubringen.

Dasselbe gilt für eventuell anfallende Kranktage meinerseits.